tabellarisch

1979

geboren in Kärnten/Österreich

STUDIUM

1997 – 2004

an der Wiener Musikuniversität:
Gesang bei Helena Łazarska, die ihn auch heute noch betreut
Liedklasse bei KS. Robert Holl
Opernklasse bei Curt Malm und Uwe Theimer
Diplom mit Auszeichnung

WETTBEWERBE

2001

zweifacher Preisträger beim 36. Internationalen Antonin Dvořak Wettbewerb (Lied allgemein und Oper junior) in Karlsbad/Tschechien

2003

Preisträger beim Musica Juventutis Wettbewerb im Wiener Konzerthaus

2005

Preisträger beim Internationalen Heinrich Strecker Wettbewerb in Baden bei Wien

2007

Stipendiat der Richard Wagner Stipendienstiftung für die Bayreuther Festspiele

WIENER STAATSOPER

ab 2012/13

ENSEMBLEMITGLIED

PREMIEREN:

T. Adès
The Tempest
Caliban

ML: Thomas Adès
R: Robert Lepage

G.v. Einem
Dantons Tod
Robespierre

ML: Susanna Mälkki
R: Josef Ernst Köpplinger

L. Janáček
Věc Makropulos
Vitek

ML: Jakub Hrůša
R: Peter Stein

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Monostatos

ML: Christoph Eschenbach
R: Moshe Leiser & Patrice Caurier

J. Offenbach
Les Contes d’Hoffmann
Andrès/Cochenille/Frantz/Pitichinaccio

ML: Marko Letonja
R: Andrei Șerban

S. Prokofiev
Der Spieler
Marquis

ML: Simone Young
R: Karoline Gruber

J. M. Staud
Die Weiden (UA)
Edgar

ML: Ingo Metzmacher
R: Andrea Moses

R. Strauss
Elektra
Ein junger Diener

ML: Mikko Franck
R: Uwe Eric Laufenberg

R. Strauss
Die Frau ohne Schatten
Der Bucklige

ML: Christian Thielemann
R: Vincent Huguet

M. Trojahn
Orest
Menelaos

ML: Michael Boder
R: Marco Arturo Marelli

G. Verdi
Falstaff
Dr. Cajus

ML: Zubin Metha
R: David McVicar

R. Wagner
Parsifal
Dritter Knappe

ML: Semyon Bychkov
R: Alvis Hermanis

REPERTOIRE:

T. Adès
The Tempest
Caliban

G.v. Einem
Dantons Tod
Robespierre

U. Giordano
Andrea Chénier
Un incredibile

L. Janáček
Věc Makropulos
Vitek

L. Janáček
Káťa Kabanová
Váňa Kudrjáš

E.W. Korngold
Die tote Stadt
Graf Albert

J. Massenet
Werther
Schmidt

J. Massenet
Manon
Guillot de Morfontaine

W.A. Mozart
Le Nozze di Figaro
Don Basilio

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Monostatos

M.P. Mussorgski
Chowanschtschina
Schreiber

J. Offenbach
Les Contes d’Hoffmann
Andrès/Cochenille/Frantz/Pitichinaccio

G. Puccini
Madama Butterfly
Goro

G. Puccini
La Fanciulla del West
Trin

R. Strauss
Arabella
Graf Elemer

R. Strauss
Ariadne auf Naxos
Ein Tanzmeister

R. Strauss
Elektra
Ein junger Diener

R. Strauss
Der Rosenkavalier
Valzacchi

R. Strauss
Salome
Erster Jude

R. Strauss
Salome
Vierter Jude

P.I. Tschaikowski
Pique Dame
Tschekalinski

P.I. Tschaikowski
Eugen Onegin
Triquet

G. Verdi
Falstaff
Dr. Cajus

G. Verdi
Un ballo in maschera
Un Giudice

R. Wagner
Der fliegende Holländer
Der Steuermann Dalands

R. Wagner
Parsifal
Dritter Knappe

R. Wagner
Das Rheingold
Froh

K. Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Jack O’Brien

A. Lortzing
Undine
Veit

R. Wagner
Die Feen
Gunther

W. Hiller
Das Traumfresserchen
Traumfresserchen

T. Schulze
Patchwork
Tom

J. Strauss
Die Fledermaus
Alfred

J. Strauss
Die Fledermaus
Dr. Blind

KOMISCHE OPER BERLIN

2003/04 – 2011/12

ENSEMBLEMITGLIED

»Opernhaus des Jahres 2007«

PREMIEREN:

L.v. Beethoven
Leonore
Jaquino

ML: GMD Carl St. Clair
R: Benedikt von Peter

A. Berg
Wozzeck
Andres

ML: Manfred Honeck
R: Richard Jones

G. Bizet
Carmen
Remendado

ML: Stefan Blunier
R: Sebastian Baumgarten

Chr.W. Gluck
Armide
Le Chevalier Danois

ML: Konrad Junghänel
R: Calixto Bieto

W.A. Mozart
Die Entführung aus dem Serail
Pedrillo

ML: GMD Kirill Petrenko
R: Calixto Bieito

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Monostatos

ML: Markus Poschner
R: Hans Neuenfels

J. Offenbach
Les Contes d’Hoffmann
Andrès/Cochenille/Frantz/Pitichinaccio

ML: K. Ishii-Eto
R: T. Reinhardt

F. Poulenc
Dialogues des Carmélites
Le premier commissaire

ML: Stefan Blunier
R: Calixto Bieto

A. Reimann
Lear
Graf von Kent

ML: GMD Carl St. Clair
R: Hans Neuenfels

N. Rimski-Korsakow
Der Goldene Hahn
Prinz Gwidon

ML: Michail Jurowski
R: Andreas Homoki

R. Strauss
Salome
Narraboth

ML: Alexander Vedernikov
R: Thilo Reinhardt

R. Strauss
Der Rosenkavalier
Wirt

ML: GMD Kirill Petrenko
R: Andreas Homoki

P.I. Tschaikowski
Pique Dame
Tschekalinski

ML: Alexander Vedernikov
R: Thilo Reinhardt

G. Verdi
Rigoletto
Borsa

ML: Patrick Lange
R: Barrie Kosky

R. Wagner
Die Meistersinger von Nürnberg
David

ML: GMD Patrick Lange
R: Andreas Homoki

C.M.v. Weber
Der Freischütz
Kilian

ML: GMD Patrick Lange
R: Calixto Bieto

K. Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Jakob Schmidt

ML: GMD Kirill Petrenko
R: Andreas Homoki

E. Toch
Die Prinzessin auf der Erbse
Prinz

ML: Wolfgang Wengenroth
R: Cordula Däuper

F. Schwemmer
Robin Hood (UA)
Daniel

ML: Patrick Lange
R: Andreas Homoki

J. Strauß
Die Fledermaus
Alfred

ML: Markus Poschner
R: Andreas Homoki

F. Lehár
Das Land des Lächelns
Gustl

ML: GMD Kirill Petrenko
R: Peter Konwitschny

E. Künneke
Der Vetter aus Dingsda
Roderich, der zweite Fremde

ML: Patrick Lange
R: Cordula Däuper

St. Sondheim
Sweeney Todd
Toby

ML: Koen Schoots
R: Christopher Bond

C. Porter
Kiss me, Kate
Paul

ML: Koen Schoots
R: Barrie Kosky

3sat-Übertragung

REPERTOIRE:

L.v. Beethoven
Fidelio
Jaquino

W.A. Mozart
Le Nozze di Figaro
Basilio

W.A. Mozart
Don Giovanni
Don Ottavio

S. Prokofiev
Die Liebe zu den drei Orangen
Truffaldino

B. Smetana
Prodaná nevěsta
Vašek

R. Strauss
Der Rosenkavalier
Valzacchi

F. Lehár
Die Lustige Witwe
Cascada

GASTENGAGEMENTS

2020

2019

Metropolitan Opera New York:

Hausdebüt

2018

Staatsoper Hamburg:

L.v. Beethoven
Fidelio
Jaquino 

Neuproduktion

ML: Kent Nagano
R: Georges Delnon

Staatsoper Hamburg:

P.I. Tschaikowski
Eugen Onegin
Triquet

ML: Christoph Gedschold
R: Adolf Dresen †

Bayerische Staatsoper:

R. Strauss
Ariadne auf Naxos
Tanzmeister

ML: Lothar Koenigs
R: Robert Carsen

Laeiszhalle Hamburg:

K. Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Fatty

konzertant

ML: Jeffrey Kahane

Staatsoper Hamburg:

W.A. Mozart
Le Nozze di Figaro
Basilio

ML: Nathan Brock / Alexander Joel
R: Stefan Herheim

Staatsoper Hamburg:

R. Wagner
Das Rheingold
Mime

ML: Christof Prick
R: Claus Guth

2017

Staatsoper Hamburg:

W.A. Mozart
Die Entführung aus dem Serail
Pedrillo

ML: Johannes Fritsch
R: Johannes Schaaf

2016

Staatsoper Hamburg:

R. Wagner
Der fliegende Holländer
Der Steuermann Dalands

ML: Johannes Fritsch
R: Marco Arturo Marelli

Festspielhaus Baden-Baden:

R. Wagner
Tristan
Ein junger Seemann / Ein Hirt

Neuproduktion

ML: Sir Simon Rattle
R: Mariusz Treliński

Philharmonie Berlin:

R. Wagner
Tristan
Ein junger Seemann

konzertant

ML: Sir Simon Rattle

2015

Auditorium di Milano:

J. Strauss
Die Fledermaus
Alfred

konzertant

ML: Gaetano d’Espinosa

2014

Semperoper Dresden:

R. Strauss
Der Rosenkavalier
Valzacchi

ML: GMD Christian Thielemann
R: Uwe Eric Laufenberg

Nordwestdeutsche Philharmonie:

W.A. Mozart
Die Entführung aus dem Serail
Pedrillo

konzertant

ML: Vincent de Kort

Carnegie Hall New York:

R. Strauss
Salome
Vierter Jude

konzertant

ML: Andris Nelsons

Carnegie Hall New York:

A. Berg
Wozzeck
Andres

konzertant

ML: Franz Welser-Möst

2013

Deutsche Oper am Rhein:

E. Toch
Die Prinzessin auf der Erbse
Prinz

ML: Christoph Stöcker
R: Svenja Tiedt

Laeiszhalle Hamburg:

W.A. Mozart
Le Nozze di Figaro
Basilio

konzertant

ML: Adam Fischer

Salzburger Festspiele:

W.A. Mozart
Die Entführung aus dem Serail
Pedrillo

Neuproduktion

ML: Hans Graf
R: Adrian Marthaler

servusTV-Übertragung
auch als DVD bei Arthaus Musik

Salzburger Festspiele:

R. Wagner
Die Meistersinger von Nürnberg
Kunz Vogelgesang

Neuproduktion

ML: Daniele Gatti
R: Stefan Herheim

3sat-Übertragung
auch als DVD bei Unitel Classica/EuroArts

Semperoper Dresden:

R. Strauss
Der Rosenkavalier
Valzacchi

ML: GMD Christian Thielemann
R: Uwe Eric Laufenberg

Osterfestspiele Salzburg:

R. Wagner
Parsifal
Erster Gralsritter

Neuproduktion

ML: Christian Thielemann
R: Christian Schulz

3sat-Übertragung
auch als DVD bei Deutsche Grammophon

2012

Komische Oper Berlin:

K. Weill
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Jakob Schmidt

ML: Stefan Blunier
R: Andreas Homoki

Semperoper Dresden:

W.A. Mozart
Le Nozze di Figaro
Don Curzio

ML: Constantin Trinks
R: David Mouchtar-Samorai

Semperoper Dresden:

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Monostatos

ML: Julia Jones
R: Achim Freyer

2011

Concertgebouw Amsterdam:

C.M.v. Weber
Der Freischütz
Kilian

konzertant

Netherlands Radio Philharmonic Orchestra
ML: Michael Schønwandt

auch Aufnahme für CHALLENGE CLASSICS

Ruhrtriennale Bochum:

R. Wagner
Tristan und Isolde
Ein junger Seemann / Ein Hirt

Neuproduktion

ML: Kirill Petrenko
R: Willy Decker

Philharmonie Berlin:

R. Wagner
Die Meistersinger von Nürnberg
Ulrich Eißlinger

konzertant

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
ML: Marek Janowski

auch Aufnahme für PentaTone classics

Staatsoper Berlin:

J. Strauß
Die Fledermaus
Alfred

ML: Alfred Eschwé
R: Christian Pade

Theater Krefeld:

S. Prokofiev
Die Liebe zu den drei Orangen
Truffaldino

ML: Graham Jackson
R: Ansgar Weigner

2009

Staatsoper Berlin:

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Monostatos

ML: Frank Beermann &
Julien Salemkour
R: August Everding

Theater Kiel:

P.I. Tschaikowski
Pique Dame
Tschekalinski

ML: Johannes Willig
R: Sandra Leupold

Schlossfestspiele Langenlois:

C. Zeller
Der Vogelhändler
Adam

Neuproduktion

ML: Uwe Theimer
R: Werner Pichler

2008

Grand Théàtre de Genève:

J. Strauß
Die Fledermaus
Alfred

ML: Thomas Rösner
R: Stephen Lawless

2007

Schlossfestspiele Langenlois:

J. Strauß
Die Fledermaus
Alfred

Neuproduktion

ML: Uwe Theimer
R: Karin Schynol-Korbay

Bergen International Festival:

W.A. Mozart
Die Entführung aus dem Serail
Pedrillo

Gastspiel der Komischen Oper Berlin

ML: Sebastien Rouland
R: Calixto Bieito

Theater Dortmund:

Rimski-Korsakow
Der Goldene Hahn
Prinz Gwidon

ML: Ekhart Wycik
R: Kerstin Pöhler

2005

Volksoper Wien:

F. Lehár
Der Graf von Luxemburg
Armand Brissard

ML: Alfred Eschwé
R: Michael Schottenberg

Theater an der Wien (KlangBogen):

L.v. Beethoven
Fidelio
Erster Gefangener

Neuproduktion

ML: Bertrand de Billy
R: G.H. Seebach

auch Aufnahme für OEHMS Classics

Ostseefestspiele Stralsund:

Bernstein
West Side Story
Tony

Neuproduktion

ML: GMD Mathias Husmann
R: Anton Nekovar

Theater an der Wien (KlangBogen):

F. Lehár
Der Graf von Luxemburg
Armand Brissard

Neuproduktion

ML: Alfred Eschwé & Plácido Domingo
R: Michael Schottenberg

2004

Mozart in Reinsberg:

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Monostatos

Neuproduktion

Tonkünstler-Orchester

ML: Martin Sieghart
R: Paola Viano

Schlosstheater Schönbrunn:

L. Janáček
Das Schlaue Füchslein
Schulmeister

Neuproduktion

ML: Ivan Pařik
R: Reto Nickler

Diplomprüfung an der Wiener Musikuniversität

Hong Kong Arts Festival:

F. Lehár
Die Lustige Witwe
Raoul de St. Brioche

Gastspiel der Komischen Oper Berlin

ML: GMD Kirill Petrenko
R: Andreas Homoki

2003

Osterfestspiele Salzburg:

L.v. Beethoven
Fidelio
Erster Gefangener

Neuproduktion

ML: Sir Simon Rattle
R: Nikolaus Lehnhoff

arte Übertragung

Philharmonie Berlin:

L.v. Beethoven
Fidelio
Erster Gefangener

konzertant

Berliner Philharmoniker
ML: Sir Simon Rattle

auch Aufnahme für EMI Classics

Jeunesse Kindermusikcamp, Kumberg:

L. Bernstein
West Side Story
Tony

konzertant

Wiener Festwochen:

G. Verdi
Aida
Un messaggero

ML: Wolfgang Bozic
R: Peter Konwitschny

Wiener Konzerthaus:

J. Haydn
Il mondo della luna
Cecco

konzertant

RUHRtriennale:

W.A. Mozart
Die Zauberflöte
Erster Priester

Neuproduktion

ML: Marc Minkowski
R: La Fura dels Baus

arte Übertragung

Wiener Universitätskirche:

W. Sauseng
Das Staunen des Ezechiel (UA)
Lichter

Neuproduktion

ML: Erwin Ortner
R: Leo Krischke

Ada Sari – Festival der Vokalkunst:

J. Strauß
Die Fledermaus
Alfred